Autor: Moore TK

Autor: Moore TK

ESG & Sustainability Reporting

ESG-Reporting für KMU gemäß EFRAG-Empfehlungen

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit immer mehr in den Fokus rückt, stehen Unternehmen jeder Größe vor der Herausforderung, transparent über ihre Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft zu berichten. Während große Unternehmen ab 2025 verpflichtet sind Nachhaltigkeitsberichte zu erstellen, stellt

Read More »
ESG & Sustainability Reporting

Aktuelles zur CSRD: Zeitplan und Umsetzung mit Moore TK

Das Bundesministerium der Justiz (BMJ) hat am 22. März 2024 einen Referentenentwurf zur Umsetzung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) veröffentlicht. Damit kommt Deutschland dem Ziel näher, die vom EU-Parlament am 10. November 2022 verabschiedete Richtlinie in deutsches Recht zu

Read More »
Jahresabschluss

Geänderte Schwellenwerte der Unternehmensgrößenklassen

Die Änderung der Rechnungs-legungsrichtline und ihre Auswirkungen   Am 22. Februar 2024 nahm der Deutsche Bundestag den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des DWD-Gesetzes sowie zur Änderung handelsrechtlicher Vorschriften (BT-Drucksache 20/10428) an. Durch das Gesetz

Read More »
ESG & Sustainability Reporting

EU-Transparenz: Nachhaltigkeits-berichterstattung

Einheitliche Nachhaltigkeitsberichterstattung in der gesamten EU – ein Ziel, welches unter anderem durch die CSRD (Corporate Sustainability Reporting Directive) und die damit einhergehenden European Sustainability Reporting Standards (ESRS) realisiert wird. Ein wichtiger Schritt in dieser Entwicklung ist das erste Set

Read More »
Gesellschaftsrecht

Mandanteninformation: MoPeG, neu seit dem 01.01.2024

Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts   Seit dem 01. Januar 2024 ist das MoPeG in Kraft. Insbesondere die Vorgaben der Gesellschaft des bürgerlichen Rechts („GbR“) wurde teilweise verändert. Neu geschaffen wurde das Gesellschaftsregister, in dem sich GbRs eintragen können bzw.

Read More »
Hinweisgeberschutzgesetz

Interne Meldestellen nach dem Hinweisgeberschutzgesetz

Größere Unternehmen sind seit Juli 2023 nach dem Hinweisgeberschutzgesetz – auch bekannt als Whistleblower Gesetz – verpflichtet, interne Meldestellen einzurichten. Ab Dezember trifft diese Pflicht auch mittelständische Unternehmen und kann bei Nichteinhaltung mit einer Geldbuße geahndet werden. Bisher sind insbesondere

Read More »
Verrechnungspreise

Verwaltungsgrundsätze und Verrechnungspreise 2021

Im vergangenen Jahr 2021 wurden von der bundesdeutschen Finanzverwaltung neue Verwaltungsgrundsätze veröffentlicht. Unser Team im Bereich Verrechnungspreise hat eine anschauliche Übersicht, mit den für Sie wichtigen Informationen erstellt. Unter dem Link Verwaltungsgrundsätze-Verrechnungspreise 2021 Gerne beraten wir Sie, welche Umsetzungsoptionen für

Read More »
Steuer

Grundsteuerreform: Erstinformation für Mandanten

Die Grundsteuerreform ist im Jahr 2022 für viele Steuerpflichtige eine zusätzliche Aufgabe. Im Fokus steht dabei die notwendige sogenannter Feststellungserklärungen für jedes einzelne Grundstück. In der beigefügten Präsentation finden Sie erste Informationen zu diesem Thema. Die PDF zur Grundsteuerreform herunterladen.

Read More »

STEUERFACHANGESTELLTE:R GEMEINNÜTZIGKEIT (M/W/D)

Karriere nach Mass Mannheim Steuerfachangestellte:r im Bereich Gemeinnützigkeit (M/W/D) Art der Stelle: Vollzeit Moore TK bietet mit mehr als 130 Spezialist:innen an fünf Standorten in Deutschland und Luxemburg ein breites Spektrum individueller Beratungsleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung.  

Read More »
Verrechnungspreise

Erscheinung der 46. Auflage des DBA Kommentars

Am 5. Oktober ist die Ergänzungslieferung des DBA Kommentars erschienen. In der 46. Erg. Lfg. erscheint unser geschätzter Kollege Herr Dr. Sven Helm als Autor des Kommentars zum DBA Deutschland/Argentinien. Die aktuellen Übersichten der Länder des DBA sowie der Artikel

Read More »
MOORE Global
Wirtschaftsstrafrecht

Möglichkeiten und Grenzen der Exkulpation der Geschäftsführung

Eine Analyse vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um Compliance und der Einführung eines Unternehmensstrafrechts. Der Beitrag setzt sich mit der aktuellen Diskussion um den Begriff der rechtlichen und steuerrechtlichen “Compliance” auseinander und beleuchtet die Grenzen der Exkulpation von Gesellschaftsorganen.

Read More »
Umsatzsteuer

Brexit

Großbritannien ist seit dem 01.02.2020 kein Mitgliedstaat der EU mehr, wobei bis zum 31.12.2020 eine Übergangsphase vereinbart wurde. Im Moment ist noch nicht sicher, wie es genau nach dieser Übergangsphase weitergeht, das Bundesfinanzministerium hat sich nun aber in einem Schreiben

Read More »
Jahresabschluss

Mysterien um den Lagebericht – Was stimmt denn nun?

Lesezeit 5 MinutenBezüglich des Lageberichts stellen sich viele grundsätzliche Fragen: Ist er Bestandteil des Jahresabschlusses? Wird er vom Wirtschaftsprüfer im Rahmen seiner Tätigkeit erstellt? Schritt für Schritt soll hier mit weitverbreiteten Mythen um den Lagebericht aufgeräumt werden. Der Jahresabschluss umfasst

Read More »
Konzernabschluss

Negative Zinsen bei Nicht-Kreditinstituten

Lesezeit 4 Minuten (ca. 475 Wörter) Im Mai diesen Jahres wurde vom IDW die sog. Kurzberichterstattung über die 259. Sitzung des Fachausschusses Unternehmensberichterstattung (FAB) vom 25.03.2020 veröffentlicht. Hier wird die Frage thematisiert, in welchem Posten der Gewinn- und Verlustrechnung Nicht-Kreditinstitute

Read More »
Jahresabschluss

Bilanzexperten zum Fall Wirecard

Ein Interview von Christoph Freichel und Ingo Weber mit der WirtschaftsWoche, zum Fall Wirecard und die möglichen Konsequenzen, die man daraus ziehen sollte. Christoph Freichel und Ingo Weber kritisieren den politischen Einfluss von EY, KPMG, Deloitte und PwC. Zum Artikel

Read More »
ESG & Sustainability Reporting

ESG-Reporting für KMU gemäß EFRAG-Empfehlungen

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit immer mehr in den Fokus rückt, stehen Unternehmen jeder Größe vor der Herausforderung, transparent über ihre Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft zu berichten. Während große Unternehmen ab 2025 verpflichtet sind Nachhaltigkeitsberichte zu erstellen, stellt

Weiterlesen »
ESG & Sustainability Reporting

Aktuelles zur CSRD: Zeitplan und Umsetzung mit Moore TK

Das Bundesministerium der Justiz (BMJ) hat am 22. März 2024 einen Referentenentwurf zur Umsetzung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) veröffentlicht. Damit kommt Deutschland dem Ziel näher, die vom EU-Parlament am 10. November 2022 verabschiedete Richtlinie in deutsches Recht zu

Weiterlesen »
Jahresabschluss

Geänderte Schwellenwerte der Unternehmensgrößenklassen

Die Änderung der Rechnungs-legungsrichtline und ihre Auswirkungen   Am 22. Februar 2024 nahm der Deutsche Bundestag den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des DWD-Gesetzes sowie zur Änderung handelsrechtlicher Vorschriften (BT-Drucksache 20/10428) an. Durch das Gesetz

Weiterlesen »
ESG & Sustainability Reporting

EU-Transparenz: Nachhaltigkeits-berichterstattung

Einheitliche Nachhaltigkeitsberichterstattung in der gesamten EU – ein Ziel, welches unter anderem durch die CSRD (Corporate Sustainability Reporting Directive) und die damit einhergehenden European Sustainability Reporting Standards (ESRS) realisiert wird. Ein wichtiger Schritt in dieser Entwicklung ist das erste Set

Weiterlesen »
Gesellschaftsrecht

Mandanteninformation: MoPeG, neu seit dem 01.01.2024

Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts   Seit dem 01. Januar 2024 ist das MoPeG in Kraft. Insbesondere die Vorgaben der Gesellschaft des bürgerlichen Rechts („GbR“) wurde teilweise verändert. Neu geschaffen wurde das Gesellschaftsregister, in dem sich GbRs eintragen können bzw.

Weiterlesen »
Hinweisgeberschutzgesetz

Interne Meldestellen nach dem Hinweisgeberschutzgesetz

Größere Unternehmen sind seit Juli 2023 nach dem Hinweisgeberschutzgesetz – auch bekannt als Whistleblower Gesetz – verpflichtet, interne Meldestellen einzurichten. Ab Dezember trifft diese Pflicht auch mittelständische Unternehmen und kann bei Nichteinhaltung mit einer Geldbuße geahndet werden. Bisher sind insbesondere

Weiterlesen »
Verrechnungspreise

Verwaltungsgrundsätze und Verrechnungspreise 2021

Im vergangenen Jahr 2021 wurden von der bundesdeutschen Finanzverwaltung neue Verwaltungsgrundsätze veröffentlicht. Unser Team im Bereich Verrechnungspreise hat eine anschauliche Übersicht, mit den für Sie wichtigen Informationen erstellt. Unter dem Link Verwaltungsgrundsätze-Verrechnungspreise 2021 Gerne beraten wir Sie, welche Umsetzungsoptionen für

Weiterlesen »
Steuer

Grundsteuerreform: Erstinformation für Mandanten

Die Grundsteuerreform ist im Jahr 2022 für viele Steuerpflichtige eine zusätzliche Aufgabe. Im Fokus steht dabei die notwendige sogenannter Feststellungserklärungen für jedes einzelne Grundstück. In der beigefügten Präsentation finden Sie erste Informationen zu diesem Thema. Die PDF zur Grundsteuerreform herunterladen.

Weiterlesen »

STEUERFACHANGESTELLTE:R GEMEINNÜTZIGKEIT (M/W/D)

Karriere nach Mass Mannheim Steuerfachangestellte:r im Bereich Gemeinnützigkeit (M/W/D) Art der Stelle: Vollzeit Moore TK bietet mit mehr als 130 Spezialist:innen an fünf Standorten in Deutschland und Luxemburg ein breites Spektrum individueller Beratungsleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung.  

Weiterlesen »
Verrechnungspreise

Erscheinung der 46. Auflage des DBA Kommentars

Am 5. Oktober ist die Ergänzungslieferung des DBA Kommentars erschienen. In der 46. Erg. Lfg. erscheint unser geschätzter Kollege Herr Dr. Sven Helm als Autor des Kommentars zum DBA Deutschland/Argentinien. Die aktuellen Übersichten der Länder des DBA sowie der Artikel

Weiterlesen »
MOORE Global
Wirtschaftsstrafrecht

Möglichkeiten und Grenzen der Exkulpation der Geschäftsführung

Eine Analyse vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um Compliance und der Einführung eines Unternehmensstrafrechts. Der Beitrag setzt sich mit der aktuellen Diskussion um den Begriff der rechtlichen und steuerrechtlichen “Compliance” auseinander und beleuchtet die Grenzen der Exkulpation von Gesellschaftsorganen.

Weiterlesen »
Umsatzsteuer

Brexit

Großbritannien ist seit dem 01.02.2020 kein Mitgliedstaat der EU mehr, wobei bis zum 31.12.2020 eine Übergangsphase vereinbart wurde. Im Moment ist noch nicht sicher, wie es genau nach dieser Übergangsphase weitergeht, das Bundesfinanzministerium hat sich nun aber in einem Schreiben

Weiterlesen »
Jahresabschluss

Mysterien um den Lagebericht – Was stimmt denn nun?

Lesezeit 5 MinutenBezüglich des Lageberichts stellen sich viele grundsätzliche Fragen: Ist er Bestandteil des Jahresabschlusses? Wird er vom Wirtschaftsprüfer im Rahmen seiner Tätigkeit erstellt? Schritt für Schritt soll hier mit weitverbreiteten Mythen um den Lagebericht aufgeräumt werden. Der Jahresabschluss umfasst

Weiterlesen »
Konzernabschluss

Negative Zinsen bei Nicht-Kreditinstituten

Lesezeit 4 Minuten (ca. 475 Wörter) Im Mai diesen Jahres wurde vom IDW die sog. Kurzberichterstattung über die 259. Sitzung des Fachausschusses Unternehmensberichterstattung (FAB) vom 25.03.2020 veröffentlicht. Hier wird die Frage thematisiert, in welchem Posten der Gewinn- und Verlustrechnung Nicht-Kreditinstitute

Weiterlesen »
Jahresabschluss

Bilanzexperten zum Fall Wirecard

Ein Interview von Christoph Freichel und Ingo Weber mit der WirtschaftsWoche, zum Fall Wirecard und die möglichen Konsequenzen, die man daraus ziehen sollte. Christoph Freichel und Ingo Weber kritisieren den politischen Einfluss von EY, KPMG, Deloitte und PwC. Zum Artikel

Weiterlesen »